Close

Landwirtschaft

Halbzeit für die „Kenia“-Koalition: Grün stärkt Sachsen-Anhalt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt haben heute anlässlich zweieinhalb Jahren „Kenia“-Koalition Bilanz gezogen und einen Ausblick auf grüne Schwerpunkte für die zweite Halbzeit der Legislatur gegeben. Dazu erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Die Trennlinie in den Parlamenten verläuft nicht länger zwischen Rechts und Links, sie verläuft zwischen […]

Weiterlesen

Die Zukunft der deutschen Ferkelerzeuger hängt am Samenstrang

Bislang werden in Deutschland die meisten männlichen Ferkel betäubungslos kastriert. Dieses geschieht, damit das Fleisch der Tiere später nicht unangenehm riecht, wenn man es brät. Am 1.1.2019 sollte der Ausstieg aus der betäubungslosen Ferkelkastration vollzogen werden, nachdem das 5 Jahre lang schon Gesetzeslage ist. Ich muss sagen, ich fand das […]

Weiterlesen

Grüner Erfolg: Die Ausbildung für Ökolandbau kommt nach Salzwedel

Im Koalitionsausschuss haben sich die Koalitionspartner heute darauf geeinigt,  dass der geplante zweijährige Fachschulbildungsgang „Ökologischer Landbau“ an den Berufsbildenden Schulen in Salzwedel eingerichtet wird. Mit dieser Einigung kommen CDU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihrer Vereinbarung aus dem „Kenia“-Koalitionsvertrag nach, diesen Ausbildungsgang in Sachsen-Anhalt einzurichten. Dazu erklärt Britta-Heide Garben, Landesvorsitzende […]

Weiterlesen

Glühende Landschaften Teil II: Die Kartoffel

  Ein Blogbeitrag unserer Landesvorsitzenden Britta-Heide Garben. Jetzt wird es richtig ernst: Nach der anhaltenden Dürre könnten Pommes Frites künftig wegen der schlechten Kartoffelernte teurer werden. „Die kartoffelverarbeitende Industrie warnte vor Qualitäts- und Versorgungsproblemen bei Kartoffelprodukten.“ Ach du liebe Güte, Weizenernte schlecht – egal, ess´ ich eben kein Müsli mehr, […]

Weiterlesen

Grüne zum Landwirtschafts-Leitbild: Prozess lief wie vereinbart!

Zur Kritik von CDU und SPD am ‚Leitbild Landwirtschaft‘ erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Es ist erstaunlich, wie stark der Einfluss der Agrarlobby auf diese Diskussion ist. Und das, obwohl sich ihre Protagonisten mutwillig vom Gesprächstisch entfernt haben. Das Leitbild beantwortet wichtige Zukunftsfragen in der Landwirtschaft. Vorausgegangen […]

Weiterlesen

Das Schweinehochhaus muss endgültig stillgelegt werden

Zur heutigen Ankündigung der Betreiber, das Schweinehochhaus in Maasdorf vorerst zu räumen, erklärt Christian Franke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Dass der Betreiber des Schweinehochhauses vorerst keine Schweine mehr in dem mehrstöckigen Gebäude halten will, ist ein Erfolg des jahrelangen Engagements gegen die Anlage vor Ort! Der Betreiber des […]

Weiterlesen

Grüne machen sich für Schäferinnen und Schäfer in Sachsen-Anhalt stark!

Zur heutigen Petitions-Übergabe der Schäferinnen und Schäfer an den Landtag erklärt Christian Franke, der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Der stetige Rückgang der Schafbestände in Sachsen-Anhalt von 113.000 Tieren im Jahr 2013 auf heute nur noch 100.000 Tiere ist besorgniserregend. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen die Forderung nach einer Weidetierprämie. […]

Weiterlesen

Wo bleiben die Reaktionen des Schweinewirtschafts- und des Bauernverbands?

Zu den erschreckenden Aufnahmen aus dem sogenannten „Schweinehochhaus“ bei Maasdorf erklärt Christian Franke, der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Die Aufnahmen aus dem Schweinehochhaus in Maasdorf sind erschütternd. Wie dort offensichtlich Tiere gequält und getötet werden, schockiert mich sehr. Die entscheidende Frage bleibt, wie man die Tierquäler unter den […]

Weiterlesen

Franke: „Sachsen-Anhalt braucht eine Fachschule für Ökolandbau!“

Der Kleine Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt hat am Samstag die Forderung nach der Umsetzung einer Fachschule für Ökolandbau in Sachsen-Anhalt erneuert. Dazu erklärt Christian Franke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Es gibt immer mehr Ökobetriebe in Sachsen-Anhalt. Die landwirtschaftliche Nutzfläche im Ökoanbau ist seit der Koalitionsbildung im […]

Weiterlesen