Close

Jobs & Praktika

Wahlkampfreferent*in (m/w/d)

Du willst die Klimakrise bekämpfen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Demokratie schützen? Du willst Wahlkampf? Du bist nach Abschluss deines Studiums oder deiner Ausbildung auf der Suche nach einem Einstieg in die Berufswelt? 

Wir bieten eine spannende und herausfordernde Stelle im Wahljahr 2021. Du gestaltest die Wahlkämpfe von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt in einem engagierten Team tatkräftig mit und erringst mit uns den grünen Wahlerfolg.

Der bündnisgrüne Landesverband Sachsen-Anhalt geht gestärkt und um mehr als ein Drittel gewachsen in Landtags- und anschließende Bundestagswahl. Mit dir an Bord wollen wir diese Stärke im Wahlkampf zeigen. Das organisatorische Kernstück für diese Wahlkämpfe bildet unsere Landesgeschäftsstelle, die wir in den kommenden Monaten personell ausbauen.

Wir suchen daher unverzüglich und befristet bis zum 30.09.2021

eine*n Wahlkampfreferent*in (m/w/d).

Das Aufgabenprofil umfasst insbesondere: 

  • Unterstützung unseres Landesgeschäftsführers beim Management, der Koordinierung und der Durchführung unseres Landtags- und Bundestagswahlkampfs 2021,
  • Mitarbeit bei Vorbereitung, Planung und Organisation sowie Begleitung von Terminen, Veranstaltungen und Aktionen und die Durchführung eigenständiger Projekte,
  • Koordination der Aktiven und Freiwilligen sowie Kommunikation über Aktivitäten und Planungen,
  • Verfassen von Texten für die interne Kommunikation und Informationsvermittlung ebenso wie für die Kommunikation nach Außen,
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Wahlkampfteam und Landesvorstand, Vor- und Nachbereitung von Beratungen und Terminen,
  • Recherche und Aufbereitung zu strategischen Themenstellungen,
  • Organisatorische und inhaltliche Unterstützung im politischen Tagesgeschäft sowie Bürokommunikation.

Wir erwarten von Dir: 

  • hohe Identifikation mit grünen Themen und ein großes Interesse an Politik sowie professioneller Wahlkampfführung,
  • möglichst Kenntnisse der sachsen-anhaltischen Landespolitik, grüner Programmatik und politischer Entscheidungsstrukturen,
  • Erfahrungen im Projektmanagement und der Veranstaltungsorganisation,
  • organisatorische Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement bei der Umsetzung von politischen Inhalten,
  • lösungsorientierte selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, Improvisationsfähigkeit und Lernbereitschaft,
  • Belastbarkeit inklusive der Fähigkeit, auch unter Zeitdruck präzise zu arbeiten,
  • Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit sowie zeitliche Flexibilität,
  • gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit,
  • einen offenen und freundlichen Umgangston und die Fähigkeit zur Kooperation mit Ehrenamtlichen,
  • sicherer Umgang mit PC, Kommunikationstechnik und digitalen Tools.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreihe Position mit flexibler Arbeitszeit und der Chance auf vertiefte Kenntnisse über Inhalte und Abläufe zentraler politischer Prozesse sowie der Entscheidungsträger*innen. Die ausgeschriebene Stelle hat einen Umfang von 40 Stunden pro Woche und ist befristet bis zum 31.09.2021. Wir bieten eine Vergütung in Höhe von ca. 3.150 EUR Brutto/Monat.

Der Arbeitsort ist die Landesgeschäftsstelle in Magdeburg. 

Die Vorstellungsgespräche werden in der Woche ab dem 16.11.2020 als Videokonferenz stattfinden. Wir streben eine Stellenbesetzung spätestens zum 01.12.2020 an.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei Interesse wende Dich bitte mit einem Bewerbungsschreiben und ausgewählten Qualifikationsnachweisen bis zum 15.11.2020, 24:00 Uhr, per Email an lgf@gruene-lsa.de

Für Rückfragen steht unser Landesgeschäftsführer zur Verfügung.


Praktikum bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

Die Chance für Politikinteressierte: Wir bieten Dir die Möglichkeit, in alle politischen, organisatorischen und administrativen Bereiche unserer Landesgeschäftsstelle Einblick zu nehmen. Und bei allem kannst Du auch mitmischen. Du planst und koordinierst Termine, wirkst unterstützend bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit und hilfst bei der täglichen Büroarbeit. Du arbeitest mit grünen Politiker*innen, Kreisverbänden und vielen Kooperationspartner*innen zusammen.

Organisationstalent, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind Eigenschaften, die wir voraussetzen, ebenso wie ein Mindestmaß an selbstständiger Arbeitsweise. Wir erwarten Engagement für Gesellschaft und Politik, Einsatzfreude und Lernbereitschaft sowie Aufgeschlossenheit gegenüber den politischen Positionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, genauso wie gegenüber den übertragenen Aufgaben. Ebenso Grundkenntnisse in zeitgemäßen Kommunikationsmitteln und Standardsoftware.

Vorrausetzungen und Rahmenbedingungen: Diese Ausschreibung richtet sich nur an eingeschriebene Studierende (Pflichtpraktikum oder studienbegleitendes Praktikum aller Fächer). Wir bieten für ein zwei bis dreimonatiges Vollzeitpraktikum eine monatliche Vergütung in Höhe von 450,- Euro. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei Interesse wende Dich bitte mit einem knappen formlosen, aber aussagekräftigem Bewerbungsschreiben jederzeit an lgf@gruene-lsa.de.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!