Close

18. April 2019

Ska Keller – Grüne Europa-Spitzenkandidatin am 30.04. in Sachsen-Anhalt

Eine gerechtere, lebenswertere und friedlichere Welt gestalten wir nur durch ein geeintes und handlungsfähiges Europa. Daher ist die Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 so wichtig wie nie zuvor. Sie ist die Richtungsentscheidung für die Entwicklung Europas.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wollen Verantwortung übernehmen und Europa neu begründen: Wir wollen die Klimakrise bekämpfen, Europas Demokratie verteidigen und für sozialen Ausgleich innerhalb Europas sorgen.

Die bündnisgrüne Spitzenkandidatin Ska Keller besucht im Rahmen ihrer deutschlandweiten Wahlkampftour am 30.04.2019 Sachsen-Anhalt. Wir laden Sie herzlich zu zwei öffentlichen Auftritten ein:

Politische Mittagspause mit Ska Keller in Magdeburg

Dienstag, 30.04.2019
12:30-13:30 Uhr

Café im Kunstmuseum „Kloster unser lieben Frauen”
Regierungsstraße 4
39104 Magdeburg

Lerne die bündnisgrüne Spitzenkandidatin Ska Keller mit dem besonderen Format der ‚Lunch Lecture‘ kennen. Sie stellt die grünen Vorschläge für die Zukunft Europas vor und diskutiert diese im gemütlichen Rahmen einer Mittagspause mit dem Publikum. Dazu laden wir in das Kunstmuseumscafé nach Magdeburg ein.

Der Eintritt und die Snacks sind frei.

Town-Hall Diskussion mit Ska Keller in Halle (Saale)

Kommt, wir bauen das neue Europa!

Dienstag, 30.04.2019
18:00 bis ca. 19:30 Uhr

Großer Saal 
Literaturhaus Halle im Kunstforum der Saalesparkasse
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)

Lerne dazu die bündnisgrüne Spitzenkandidatin Ska Keller in einer offenen Diskussion im Town-Hall-Format kennen. Dazu laden wir in das Literaturhaus Halle ein.

Der Eintritt ist frei.