Klare Haltung für Klimaschutz und Demokratie wird honoriert

Die heute veröffentlichte Umfrage des MDR zu der Landtagswahl zeigt aus Sicht von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, dass klare Haltung und Verlässlichkeit von den Sachen-Anhalterinnen und Sachsen-Anhaltern anerkannt werden. „In den vergangenen fünf Jahren waren wir der Stabilitätsanker einer teils wankenden Kenia-Koalition. Das Ergebnis zeigt deutlich, dass unsere verlässliche Haltung seitens der Bürgerinnen und Bürger honoriert und anerkannt wird. Immer mehr Menschen wollen, dass die Grünen in der Landesregierung vertreten sind. Wir sichern konsequenten Kampf für Klimaschutz und Demokratie“, sagt Conny Lüddemann, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt für die Landtagswahl.

„Daran erkennen wir, dass diese Regierungskonstellation trotz vieler Streitpunkte und Auseinandersetzungen im Gesamtbild funktioniert und erfolgreich ist. In den vergangenen fünf Jahren konnten wir eine Vielzahl an grünen Projekten voranbringen. Auch wenn eine Umfrage immer nur eine Momentaufnahme ist, sehen wir unseren verlässlichen Kurs bestätigt. Die Umfrage zeigt aber auch, dass es unbedingt eine starke grüne Partei braucht, um die noch immer präsente Gefahr einer Regierungsbildung unter Beteiligung von Antidemokraten zu verhindern.“

Artikel kommentieren