Close

5. März 2019

Frauentag wird Feiertag

Am 8. März ist Weltfrauentag – ab diesem Jahr ist er in Berlin sogar gesetzlicher Feiertag.

Das fordern wir auch für Sachsen-Anhalt!

Dazu treffen wir uns um 15 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Magdeburg. Es gibt Liegestühle, alkoholfreie Getränke und hoffentlich gutes Wetter – Wir wollen den Tag so feiern, als sei der Frauentag ein Feiertag. Komm dazu und unterstütze uns bei der Forderung nach mehr Anerkennung und Gerechtigkeit für die Arbeit der Frauen!

Die Hälfte der Macht gehört den Frauen. Jedoch würde es in bisheriger Geschwindigkeit wohl noch 200 Jahre dauern, bis Frauen die gleichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben wie Männer. So viel Geduld haben wir nicht.

Es gibt zu wenig weibliche Führungspositionen, Frauen und Männer erhalten für dieselben Jobs nicht die gleiche Bezahlung und die Care-Arbeit wird nicht angemessen gewürdigt. Dagegen protestieren wir und fordern anerkennend: Frauentag wird Feiertag!

Freitag, 08.03.2019, 15 – 16:30 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Willy-Brandt-Platz,  Magdeburg