Close

Grüner Tag und Sommerfest

26. Mai 2018, ab 10 Uhr im Moritzhof – Moritzplatz 1, Magdeburg

Wir laden euch herzlich zum GRÜNEN TAG und zum Sommerfest des Landesverbands ein. Als Gäste erwarten wir unter anderem unsere Bundesvorsitzende Annalena Baerbock, Ska Keller, Vorsitzende der Fraktion GRÜNE/EFA im Europäischen Parlament und Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt.

25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt – Rückblicke und Ausblicke – unter diesem Motto wollen wir uns als GRÜNE einen ganzen Tag versammeln.

Diskussionen, Aktionen, Filmvorführungen, Workshops, ein Markt der Möglichkeiten – so vielfältig, unterschiedlich und spannend wie die GRÜNEN in Sachsen-Anhalt soll dieser Tag werden und wir freuen uns, wenn wir ihn gemeinsam gestalten.

Ganztägig

Kinderbetreuung im Foyer         

Pinnwand – „GRÜNE Ideen für die Kommunen in Sachsen-Anhalt“ – ein Brainstorming

Fotowand „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt“ vor dem Eingangstor

Markt der Möglichkeiten im Hof und in der Scheune mit Ständen von:

Landesvorstand // Landesfachgruppen Ökologie, Energie und Frauen // Fraktion B’90/GRÜNE im Landtag von Sachsen-Anhalt // Steffi Lemke MdB // Ska Keller MdEP // ADFC // Deutsche Umwelthilfe // BUND // GKPV // Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt // Initiative Aufstehen gegen Rassismus // Woche der Nachhaltigkeit // Treger Wahlwerbung

10:30 – 12:00 | Neue Zeiten. Neue Antworten.

Scheune: Fishbowldiskussion zum neuen Grundsatzprogramm mit Annalena Baerbock und Ska Keller MdEP

Ob Klimakrise, Artensterben, Digitalisierung oder sich ausbreitender Nationalismus – viele Menschen fragen sich, wie Politik die großen Herausforderungen unserer Zeit gestalten will. Mit neuer Spitze stellen sich die GRÜNEN diesen Fragen und erarbeiten bis 2020 ein neues Grundsatzprogramm. Im Mittelpunkt unserer Politik steht der Mensch mit seiner Würde und seiner Freiheit.“ Der erste Satz unseres aktuellen Grundsatzprogramms gilt für uns damals wie heute: Grüne Politik will das Leben der Menschen, und zwar aller Menschen, besser machen. Deshalb laden wir neben allen Mitgliedern die gesamte Gesellschaft ein, sich an der Erarbeitung unseres neuen Grundsatzprogramms zu beteiligen.

12:00 - 13:30 | 1. Workshop-Phase

Stall: „Biene Majas wilde Schwestern“ – Film und Diskussion

Eine Langzeitstudie brachte im Jahr 2017 die Gewissheit: Der massive Rückgang an fliegenden Insekten ist nicht mehr zu leugnen. Diese gravierende Folge mangelnden Umweltschutzes und industrieller Landwirtschaft ist bestürzend. Ist die Politik gescheitert? Brauchen wir andere Maßnahmen zum Schutz der Arten? Die unverzichtbaren Insekten üben eine zentrale Funktion in unserem Ökosystem aus. Ihre wirtschaftliche Bedeutung ist herausragend. Ohne Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge u. a. keine Blüten; ohne Blüten keine Äpfel. Was also ist zu tun? | Mit: LFG Land- und Forstwirtschaft, Maria Heubuch MdEP, Moderation: Katja Wolke

Scheune: „Fit für den Wahlkampf“ – Workshop

An jedem Wahlabend ab 18:00 Uhr wissen wir, wie viele Menschen wir von unseren GRÜNEN Ideen überzeugen konnten. Davor liegen lange, kräftezehrende und manchmal hektische Wahlkämpfe. Die Spaß machen, die Energie geben, die uns nahe an die Menschen im Land bringen. Mach dich in diesem Workshop fit für die vor uns liegenden Wahlkämpfe, entwickle Ideen und hilf mit, GRÜNE in den Kommunen, Europa, Sachsen-Anhalt und der Bundesrepublik nach vorn zu bringen. Auf die und den Einzelnen kommt es an. | Mit: Martin Grimm

Scheune: Stereotype im Quiz

In einem Quiz übt die Böll-Stiftung den Umgang mit Stereotypen. Lass dich überaschen!

Backstage in der Scheune: „Erzähl uns deine GRÜNE Geschichte“ – ein Videoarchiv-Projekt

In 25 Jahren, seit 1993 also, haben sich eine Menge persönlicher Geschichten in Bezug auf unsere Partei angesammelt. Große, kleine, lustige, traurige, oft erzählte und unbekannte Geschichten. Wir wollen sie alle hören. Vor unsere Kamera ist jede und jeder eingeladen seine/ihre Geschichte(n) zu erzählen. Daraus wird geschnitten ein wunderbarer Film zu 25 Jahren BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt werden. | Mit: Ruben Engel, Thea Gieroska

Galerie: „Frag doch mal den Staatssekretär“ – Gesprächsrunde/Diskussion 

Auch für GRÜNE ist die Arbeit im MULE manchmal weit weg und schwer verständlich. Frag den Staatssekretär Klaus Rheda, was dir unter den Nägeln brennt, gib Hinweise und Feedback. | Mit: Klaus Rheda und Susan Sziborra-Seidlitz

Hof: Seedbombs for everywhere – Bastelworkshop

Sachsen-Anhalt begrünen ganz praktisch. Stelle deine eigene(n) Seedbomb(s) her – für Guerilla-Gardening, als Geschenk oder einfach für den eigenen Balkon. Freut Mensch und Insekten. | Mit Britta-Heide Garben

Hof: Kinderworkshop Upcycling – wir basteln Wunschboten für die Zukunft

Kinder haben Wünsche und Aufgaben an die Erwachsenen. Mehr Bäume, sauberes Wasser, raus aus der Kohle, mehr Gerechtigkeit. All diese Aufträge für die Zukunft werden mit den gebastelten Wunschboten an erwachsene Wunschpat*innen verschenkt, der oder die verspricht, sich für diesen Wunsch einzusetzen. | Mit: Gudrun Bergmann

Hof: Eine Kinderstube für Insekten – Bastelworkshop

Bienen- und Insektenhotels sind großartigerweise im Trend. Hier lernst du Upcycling-Varianten kennen, die sich immer wieder Zuhause nachbauen lassen.

13:30 - 14:30 | Mittagspause

Scheune: Die GRÜNEN suchen den Superstar (DGSDS) – Quizshow

Keine Angst vor der Kandidatur! Die Kommunalwahlen 2019 liegen unmittelbar vor uns und so manche überlegt, ob sie das Zeug zur Kommunala hat (Jungs und Männer auch). Die Quizshow – unvergleichlich moderiert von Emanuel Fischer – zeigt augenzwinkernd, wer die/der Beste im Land ist – auf dass sich dann alle Kreisverbände um den/die Superkommunala/o reißen. Mach mit! | Moderation: Emanuel Fischer

ca. 14:30, Hof: Grußwort des Ministerpräsidenten Reiner Haseloff

14:30 - 16:00 | 2. Workshop-Phase

Scheune: „Du bist die GRÜNEN“ – ein Beteiligungsworkshop für Mitglieder und Interessierte

GRÜNE leben vom Mitmachen. Nur wann wo und wie das geht ist manchmal nicht so einfach. In diesem Workshop erfährst du alles über Beteiligungsmöglichkeiten bei den GRÜNEN, über Strukturen und Wege, dabei zu sein. Geht alles eigentlich ganz einfach. Wenn man weiß, wie. | Mit: Christian Franke

Scheune: „GRÜNE Impulse für Europa“ – Workshop mit Input von Ska Keller MdEP

Ein Jahr vor der Europawahl steht die EU vor großen Herausforderungen: Die europäische Idee wird von Nationalist*innen und Rechtspopulist*innen angegriffen. Ein weiteres Zusammenwachsen Europas soll durch negative Stimmungsmache verhindert werden . In einigen EU-Mitgliedsstaaten sind Rechtsstaatlichkeit, Pressefreiheit und die Unabhängigkeit der Justiz in Gefahr.

Auf der anderen Seite ist Europas Zukunft in aller Munde: Nicht zuletzt durch die Reformvorschläge des französischen Präsidenten Macron gibt es neuen Schwung für Europa. Der gerade verhandelte Haushalt der EU legt fest, wohin europäische Gelder bis 2027 fließen – und deckt dabei Themen von sozialer Sicherheit bis Grenzüberwachung ab.

Was müssen die grünen Impulse in diesen Debatten sein? Wie stellen wir uns die Zukunft der EU vor? Dazu wird Ska Keller, die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, einen Input geben. Anschließend wird in offener Runde diskutiert, welche Themen für uns Grüne besonders wichtig sind und wie diese im Vorfeld der Europawahlen 2019 in die Debatten einfließen können.

Scheune (oder am LFG-Stand): Klimaschutz durch Energiewende – Diskussionsrunde

Der Klimaschutz ist eine der großen Aufgaben, die über die Zukunft der Menschheit entscheiden. Welchen Beitrag leistet die Energiewende dazu, welche Konflikte können auftauchen und wie kann man mit ihnen umgehen. Eine Diskussion aus GRÜNER Sicht. | Mit: LFG Energie

Backstage in der Scheune: „Erzähl uns deine GRÜNE Geschichte“ – ein Videoarchiv-Projekt

In 25 Jahren, seit 1993 also, haben sich eine Menge persönlicher Geschichten in Bezug auf unsere Partei angesammelt. Große, kleine, lustige, traurige, oft erzählte und unbekannte Geschichten. Wir wollen sie alle hören. Vor unsere Kamera ist jede und jeder eingeladen seine/ihre Geschichte(n) zu erzählen. Daraus wird geschnitten ein wunderbarer Film zu 25 Jahren BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt werden. | Mit: Ruben Engel, Thea Gieroska

Galerie: „Biene Majas wilde Schwestern“ – Filmvorführung (ohne Diskussion)

Eine Langzeitstudie brachte im Jahr 2017 die Gewissheit: Der massive Rückgang an fliegenden Insekten ist nicht mehr zu leugnen. Diese gravierende Folge mangelnden Umweltschutzes und industrieller Landwirtschaft ist bestürzend. Ist die Politik gescheitert? Brauchen wir andere Maßnahmen zum Schutz der Arten? Die unverzichtbaren Insekten üben eine zentrale Funktion in unserem Ökosystem aus. Ihre wirtschaftliche Bedeutung ist herausragend. Ohne Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge u. a. keine Blüten; ohne Blüten keine Äpfel. Was also ist zu tun? | Mit: LFG Land- und Forstwirtschaft

Hof: Seedbombs for everywhere – Bastelworkshop

Sachsen-Anhalt begrünen ganz praktisch. Stelle deine eigene(n) Seedbomb(s) her – für Guerilla-Gardening, als Geschenk oder einfach für den eigenen Balkon. Freut Mensch und Insekten. | Mit Britta-Heide Garben

Hof: Kinderworkshop Upcycling – wir basteln Wunschboten für die Zukunft

Kinder haben Wünsche und Aufgaben an die Erwachsenen. Mehr Bäume, sauberes Wasser, raus aus der Kohle, mehr Gerechtigkeit. All diese Aufträge für die Zukunft werden mit den gebastelten Wunschboten an erwachsene Wunschpat*innen verschenkt, der oder die verspricht, sich für diesen Wunsch einzusetzen. | Mit: Gudrun Bergmann

Hof: Eine Kinderstube für Insekten – Bastelworkshop

Bienen- und Insektenhotels sind großartigerweise im Trend. Hier lernst du Upcycling-Varianten kennen, die sich immer wieder Zuhause nachbauen lassen.

Ab 16:00

Hof: Abschlussrunde und Anschneiden der Geburtstagstorte mit aktuellen und ehemaligen Landesvorsitzenden

16:00 – 17:30, Stall: „Free Lunch Society“ – Filmvorführung

Was würdest du tun, wenn dein Lebensunterhalt nicht der Maßstab dafür wäre? Der Film „Free Lunch Society“ von Christian Tod widmet sich der Idee des bedingungslosen Grundeinkommens und ihrer Geschichte weltweit. Ein spannender Beitrag auch zu unserer Grundsatzdiskussion. | Mit: LFG Soziales

Ab 17:00

Hof: Sommerfest „25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt“

Seit 25 Jahren gibt es BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt. Das möchten wir bei unserem diesjährigen Sommerfest mit euch und Ihnen feiern.

25 Jahre Politik für Sachsen-Anhalt, 25 Jahre viel ehrenamtliches Engagement in Kommunen, Gemeinden, Gremien sowie Gestaltung im Landtag, in der   Landesregierung und im Bundestag.

Wir möchten zurück und nach vorn schauen und freuen uns  auf einen entspannten Abend mit kühlen Getränken,  Grillbuffet und etwas Musik mit euch und Ihnen.