Close

Pressemitteilungen

Kohle stoppen! Klima retten! Jobs schaffen!

Zum für Dienstag geplanten Pressegespräch des Ministerpräsidenten über die Erwartungen der Landesregierung zur sogenannten Kohlekommission erklärt die Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt, Britta-Heide Garben: „Die Braunkohle ist der umweltschädlichste Energieträger in Deutschland. Ihr Anteil am Energiemix ist trotz des Erfolges der Erneuerbaren immer noch viel zu hoch. Die Einsetzung […]

Weiterlesen

Bewerbung von Ska Keller um Grünen-Spitzenkandidatur zur Europawahl

Ska Keller vor dem Europäischen Parlament in Straßburg

Zur Bewerbung von Ska Keller um die grüne Spitzenkandidatur zur Europawahl erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Eine der überzeugendsten Stimmen des jungen, liberalen und progressiven Europa kommt aus Ostdeutschland. Ska ist und bleibt die starke grüne europäische Stimme, wenn es um Flucht, Migration und Demokratie geht. […]

Weiterlesen

Polizeiansatz nach verdächtigem Brief

Zum heutigen Vorfall in der grünen Landesgeschäftsstelle in Magdeburg erklärt Ruben Engel, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Uns erreichte heute ein verdächtig aussehender Brief in der Landesgeschäftsstelle. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr waren sehr schnell vor Ort. Alle Mitarbeiter sind wohl auf und wurden […]

Weiterlesen

Grüne wählen Frauenpower in den neuen Landesvorstand

Auf dem 40. Landesparteitag in Halle (Saale) haben am Samstag die Delegierten den Landesvorstand turnusgemäß neu gewählt. Erstmals in der Geschichte aller Landesparteien in Sachsen-Anhalt besetzen nun Frauen die wichtigsten Ämter. Als Landesvorsitzende wurde Susan Sziborra-Seidlitz aus dem Kreisverband Harz mit 75 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt bestätigt. Sie […]

Weiterlesen

Bildungsminister Tullner muss endlich liefern

Zu dem Bericht der „Mitteldeutschen Zeitung“ über eklatante Unterrichtsausfälle an einer Grundschule in Bad Dürrenberg erklärt Christian Franke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Marco Tullner ist ein Ankündigungsminister. Allein in diesem Jahr mussten wir an vielen Stellen erleben, dass der Minister vertröstet, verspricht und sich herausredet. Das nützt nur […]

Weiterlesen

Grüne fordern: Miteinander e. V. stärker finanzieren!

Die ständigen Angriffe der AfD auf die Zivilgesellschaft und demokratische Institutionen machen die Verteidigung der Demokratie umso dringender. Zur heutigen Berichterstattung in der „Volksstimme“ über ein Bundestagsgutachten erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landevorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen Anhalt: „Die Grundsätze für Zuwendungsempfänger, die der wissenschaftliche Dienst des Bundestages zuletzt veröffentlicht hat, […]

Weiterlesen

25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen-Anhalt

1993 schlossen sich Bürgerrechtlerinnen, Umwelt- und Friedensbewegte und Frauenpolitikerinnen aus Ost und West zu BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zusammen. Im Juni 1993 war es auch in Sachsen-Anhalt soweit. Dieses Ereignis jährt sich nun zum 25. Mal. Dazu erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landevorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen Anhalt: „25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE […]

Weiterlesen

Wir trauern um Curt Becker

Die Landesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt, Susan Sziborra-Seidlitz und Christian Franke, sind bestürzt über den Tod des ehemaligen sachsen-anhaltischen Justizministers und langjährigen Naumburger Oberbürgermeisters Curt Becker. Dazu erklärt Susan Sziborra-Seidlitz: „Mit Trauer und Mitgefühl haben wir die Nachricht vom plötzlichen Tod von Curt Becker vernommen. Mit ihm verliert Sachsen-Anhalt […]

Weiterlesen

Entscheider statt Lager!

Zu den Äußerungen aus der CDU Sachsen-Anhalt bezüglich der Entwicklung sogenannter ‚Ankerzentren‘ zur Abwicklung von Asylverfahren erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landevorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen Anhalt: „Anker- und Abschiebezentren sind im Koalitionsvertrag für Sachsen-Anhalt explizit nicht vorgesehen. Wir gehen davon aus, dass Sachsen-Anhalt sich daran nicht beteiligt. Die Forderung nach […]

Weiterlesen

Die Kohlekommission ist ohne Beteiligung der Umweltverbände und Menschen vor Ort zum Scheitern verurteilt

Zum Vorschlag der Ministerpräsidenten von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg an die Bundeskanzlerin zur Besetzung der Kohlekommission erklärt Susan Sziborra-Seidlitz, Landevorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen Anhalt: „Der Kohleausstieg ist unvermeidbar. Dieser Wandel muss sozialverträglich gestaltet werden. Es ist daher sehr zu begrüßen, wenn die Ministerpräsidenten der ostdeutschen Kohleländer sich Gedanken […]

Weiterlesen